Analyse Überblick

23.02.2024

Jefferies bestätigt BASF nach Zahlen für das Gesamtjahr
Die New Yorker Investmentbank Jefferies hat in einer am 23. Februar veröffentlichten Studie, das Kursziel der BASF-Aktie bei 41 Euro und die Einstufung „Underperform“ bestätigt.

In der Abhandlung wird das weitere Kosteneinsparungsprogramm für den Hauptsitz in Ludwigshafen, das der Konzern bei der Zahlenvorlage angekündigt hat, positiv erwähnt.

Zur BASF-Aktie

Von Stefan Wozabal